Lifestyle

Verbesserung des emotionalen Wohlbefindens durch Cosplay


Emotionales Wohlbefinden bezieht sich auf psychische Gesundheit, die von Depressionen, Angstzuständen und Stress beeinflusst werden kann. Diese Zustände können zu körperlichen Problemen wie Schlafstörungen und Verdauungsstörungen beitragen.

Emotionales Wohlbefinden ist nicht das Fehlen von Emotionen; Vielmehr erlaubt es einem Individuum, seine Gefühle zu verstehen. Die Kulturkunst Cosplay hat einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung des emotionalen Wohlbefindens vieler Menschen geleistet. Positive Emotionen aus Cosplay tragen zum psychischen und körperlichen Wohlbefinden derer bei, die daran teilnehmen.

Cosplay konzentriert sich auf die Beziehung zwischen der Wahrnehmung junger Menschen von sich selbst und anderen Teilnehmern. Fan Art und Cosplay sind Beispiele für visuelle Kultur, und diese Aktivitäten vermitteln die visuelle Kultur, auch wenn der Einzelne keine Karriere als Künstler anstrebt. Cosplay beinhaltet die Herstellung kreativer Kostüme sowie das Ankleiden und Vorführen als Charakter, die aus bestimmten Literaturen abgeleitet werden.

Cosplay-Kunst wird live auf Fan-Conventions aufgeführt und später häufig in Galerien und auf persönlichen Websites veröffentlicht. Cosplay Art ermutigt Fans, Fähigkeiten zu erlernen, die für die Herstellung von Fankusnt erforderlich sind. Das Erreichen dieses Ziels hat einen positiven Einfluss auf das körperliche Wohlbefinden der betreffenden Person (Lamerichs, 2010).

Cosplay ermutigt junge Menschen dazu sich mit der Kunst auseinandersetzen und mithilfe von Medien Geschichten zu transportieren, die auf der Kunst einer anderen Person beruhen. Die Kunst des Cosplays bewegt sich von der Erforschung des inneren Selbst in Richtung der Konstruktion der Rollenidentität des Cosplayers.

Dies wird vom Standpunkt der Selbstwirksamkeit aus gesehen und letztendlich geht es darum, sich selbst in der Kunst zu sehen. Aus diesem Grund ist Cosplay eine Unterstützung darin, seinen eigenen Stil als Individuum zu finden. Cosplay hat verschiedene Chancen geschaffen, um die Kompetenz des Künstlers zu messen, beispielsweise Online-Kommentare in der Galerie eines Darstellers, die dem Cosplayer dabei helfen, seine Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

Der Einzelne lernt die für das Cosplay erforderlichen Fähigkeiten durch nützliche Techniken wie Verkürzung, Perspektive und / oder Schattierung. Diese Techniken helfen dabei, das emotionale Wohlbefinden des Teilnehmers zu verbessern. Cosplay konzentriert sich auf den Fan-basierten Kunstschaffenden. Dies hilft bei der Entwicklung der unterschiedlichen persönlichen Stile, die die Fan-Kanon-Repräsentation (oder „fanonische“) umfassen, was auch zur Verbesserung des emotionalen Wohlbefindens des Cosplayers beiträgt.

Die Motivation, Fankunst zu kreieren, beruht auf den kraftvollen Resonanz vonCosplayern, die Geschichten in der Populärkultur sehen möchten. Dieses Phänomen ist durch den Prozess der Selbstverwirklichung noch klarer. Die Ergebnisse dieser künstlerischen Aufgaben führen zu sozialen Interaktionen, die durch die internalisierten Konzepte des Selbst erreicht werden. Die kombinierten inneren Bedürfnisse des Einzelnen und die äußeren sozialen Einflüsse motivieren die Fans sich auf eine tiefere Ebene einzulassen, so dass ihre künstlerischen Fähigkeiten verbessert werden können (Manifold, 2009).

Das Erreichen der wirksamen Zustände beschreibt die inneren und äußeren Erfahrungen, die den Selbstwirksamkeitszustand ausgleichen. Diese künstlerischen Fähigkeiten und das Streben nach Selbstsucht durch innere und äußere Erfahrungen führen zu positiven Ergebnissen für ein verbessertes emotionales und körperliches Wohlbefinden in einer Person.

Die Cosplay-Arbeit wirkt sich auf die psychische und körperliche Gesundheit der Teilnehmer aus und verbessert ihr emotionales Wohlbefinden, wodurch Angst und Depression reduziert werden. Letztendlich sind es die positiven Emotionen, die sich aus der Cosplay-Teilnahme ergeben, die zu diesem verbesserten emotionalen Wohlbefinden beitragen, indem sie sowohl das geistige als auch das körperliche Wohlbefinden einer Person unterstützen.

Lifestyle
6 Tipps zum Färben der alten Ledercouch
Lifestyle
Ideale Kleidung für kalte Nächte
Lifestyle
3 Schnelle Tipps zum Muskelaufbau, die von der Wissenschaft unterstützt werden