Karriere

4 nützliche Strategien um Ihre Karriere im neuen Jahr voranzubringen


Möchten Sie beruflich erfolgreicher sein? Eventuell haben Sie nicht wirklich viel Zeit für Entwicklungsseminare oder ähnliche Fortbildungen bezüglich Ihrer Karriere übrig. Haben Sie bessere Pläne für das neue Jahr, was Ihre Karriere angeht? Wie sieht es mit Ihrer Zielsetzung aus? Wenn Sie wachsen möchten und Ihre Karriere verbessern wollen, können Sie einige nützliche Ratschläge dafür beherzigen. Welche Ziele haben Sie und worauf liegt Ihr Fokus? Beachten Sie folgende Tipps, um das nächste Jahr auf dem richtigen Fuß zu starten. Mit diesen Strategien können Sie die Karriere kommendes Jahr am besten vorantreiben.

Ein gutes Netzwerk erschaffen

Können Sie leicht Kontakte herstellen? Wenn ja, dann sollten Sie Ihr Netzwerk erweitern. Damit können Sie Ihre Karriere immens fördern. Es gibt sogar Veranstaltungen, die es begünstigen, Kontakte zu knüpfen und Leute kennenzulernen. Blicken Sie noch weiter über Ihren aktuellen Arbeitskreis und über Ihre Branche hinaus. Lassen Sie alles hinter sich und besuchen Sie Veranstaltungen, sowie Foren und Onlinegruppen. Achten Sie auf die wichtigen sozialen Plattformen, damit Sie sich mit den richtigen Menschen vernetzen. So können sich die Geschäftsverbindungen am besten entwickeln.

Ihr persönliches Netzwerk sollten Sie für die Zukunft aufbauen. Ein gutes Netzwerk eignet sich nicht nur für die Suche nach Arbeit. Sie können entweder einen Mentor finden oder selbst einer werden. Damit erlernen Sie übrigens auch neue Fähigkeiten, die Ihnen im Alltag eine gute Stütze bieten. Wenn Sie ein professionelles und solides Netzwerk erstellt haben erkennen Sie selbst, welche Möglichkeiten Ihnen dadurch offen stehen.

Ein gut geplanter Kalender

Nehmen Sie sich selbst an der Nase, damit Sie jeden Monat etwas Neues starten. Der graue Alltag ist nicht gut, wenn Sie immer wieder im Hamsterrad laufen. Treten Sie aus Ihrer Komfortzone heraus und erweitern Sie Ihren Horizont so gut es geht.

Nur so können Sie professionell wachsen und sich entwickeln. Für mehr Orientierung dürfen Sie comeniusakademie.at besuchen.

Wie war das letzte Jahr?

Ziehen Sie Rückschlüsse über das vergangene Jahr und machen Sie eine Selbstreflexion. Das ist besonders am Jahresende sinnvoll. Überlegen Sie in dieser Zeit ganz besonders, wie die aktuelle Bestandaufnahme aussieht. Was hat sich ereignet und wie hat sich Ihre Karriere geformt? Sie können einerseits die Fortschritte notieren, andererseits auch Situationen, wie Sie vielleicht zurückgeworfen haben. Untersuchen Sie sowohl die Guten, als auch die schlechten Seite des letzten Jahres. Am Ende versuchen Sie am besten das volle Bild zu sehen. So können Sie besser Ihre Ziele für das neue Jahr festlegen.

Nur dann, wenn Sie die Vergangenheit professionell betrachten, können Sie erkennen, was Ihnen gut getan hat und was nicht. Finden Sie heraus, in welchen Bereichen Sie am stärksten sind.

Entspannen Sie sich

Am besten nehmen Sie sich Zeit, damit Sie sich entspannen. Unterschätzen Sie die Kraft der Entspannung niemals. Die Entspannung kann sehr viele unterschiedliche Formen haben. Vielleicht möchten Sie ganz einfach vor dem Fernseher sitzen oder entspannt ein Buch lesen. Wie wäre es mit einem Spaziergang in der Natur oder einer Wanderung? Eventuell haben Sie Spaß dabei hausgemachtes Essen zuzubereiten. Wenn Sie sich entspannen tut das Geist und Seele gut.

Karriere
Tipps um Ihre Produktivität in einem Co-Working Space zu verbessern
Karriere
So werden Sie Elektriker: 6 Grundlegende Schritte
Karriere
3 Tipps zum Ausblenden des Computerbildschirms bei der Arbeit