IT

Team der Woche (TOTW) 7 Vorhersagen


Nachdem Barcelona mit 5:1 gegen Real Madrid gewonnen hat, wird jeder Katalane einen Platz in der FIFA 19 Mannschaft der Woche erhalten?

Die Heimsaison ist in vollem Gange und die Ergebnisse, die wir in ganz Europa sehen sind ein wahres Spiegelbild, wo die Clubs auf die Minute genau sind. Liverpool und Chelsea erzielten beide bei ihren Siegen gegen Cardiff bzw. Burnley vier Tore und übten damit Druck auf Manchester City aus, damit es in der Premier League drei ungeschlagene Vereine gibt, die am Montagabend auf Spurs in Wembley treffen.

Barcelona sorgte für mehr Elend bei Real Madrid in El Clasico, ein 5:1-Sieg, der die Katalanen an die Spitze der Tabelle brachte und ihre Rivalen auf den neunten Platz und sieben Punkte zurückwies. Ein 6:2-Sieg für Bayer Leverkusen gegen Werder Bremen war einer der Schocks des Wochenendes, bei dem die Vereine vor dem Anpfiff acht Punkte auseinander lagen.

Mit einem Cristiano Ronaldo-Streifen besiegte Juventus Empoli mit einem 2:1-Sieg und führte damit in der Serie A mit sechs Punkten, während die PSG in der Ligue 1 mit 11 Siegen in Folge mit einem 2:0-Sieg gegen Marseille in Le Classique startete.

Eine Truppe von 23 Spielern wird am Mittwoch, den 31. Oktober, ab 18 Uhr GMT im FIFA 19 Ultimate Team für die nächsten sieben Tage zur Verfügung stehen. Sie können die Mannschaft um einen Münzbonus herausfordern und wenn Sie was tun, um die Spieler in die Finger zu bekommen, können Sie sie in Paketen aus dem FUT Store finden oder sie auf dem Transfermarkt kaufen und verkaufen.

Mathew Ryan (OVR 78 – IF 82)

Brighton überrascht weiterhin in der Premier League und ihr 1:0-Sieg über die großen Ausgaben von Wolves brachte die Möwen bis auf einen Punkt vor ihre Gegner und die Top 10. Der Torhüter Mathew Ryan ist jedoch dankbar, denn der Australier erzielte sieben Paraden, um die drei Punkte zu halten.

Ryan sollte diese Woche von 78 auf 82 in Form steigen und Sie können seine Basiskarte für 700 Münzen auf PS4 und Xbox One auf dem FUT Transfermarkt abholen.

Gianluca Mancini (OVR 70 – IF 78)

Gianluca Mancini hatte einen perfekten Tag für Atalanta gegen Parma, indem er beim 3:0-Sieg ein Tor erzielte, assistierte und eine saubere Weste hielt. La Dea hat sich in der Serie A nach einem harten Start auf den 12. Platz zurückgekämpft und liegt nur drei Punkte hinter dem fünften Platz.

Mancinis Leistung wird ihn wahrscheinlich von einer Silber-Bewertung auf 78 Gold steigen lassen. Der italienische Verteidiger kostet 2.000 Münzen auf der PS4 und 2.5000 auf der Xbox One.

Diego Godin (OVR 90 – IF 91)

Diego Godin, einer der besten Verteidiger der Welt, ist auch in der Oppositionsbox nicht schlecht und erzielte beim 2:0-Sieg von Atletico Madrid gegen Real Sociedad ein Tor. Atleti steigt auf Platz vier in der Tabelle, nur zwei Punkte hinter dem Spitzenreiter Barcelona.

Godins 90 insgesamt wird sich nur um einen Punkt auf 91 erhöhen, wenn er ausgewählt wird, wobei seine Basiskarte derzeit 66.000 Münzen auf der PS4 und 62.000 Münzen auf der Xbox One kostet. Ein 91 Champions League Artikel bringt Ihnen 157.000 auf der PS4 und 148.000 auf der Xbox One zurück.

Joshua Brenet (OVR 74 – IF 79)

Sie kennen den Hoffenheimer Joshua Brenet vielleicht nicht, aber der linke Rückraumverteidiger schoss ein Tor und half am Wochenende beim 4:0-Sieg gegen Stuttgart. Die Leistung des Niederländers führt ihn auf den achten Platz in der Bundesliga, vier Punkte vor den Champions-League-Platzierungen.

Brenets Position sollte sich diese Woche vom linken Flügel zurück zu einem traditionellen linken Rücken bewegen, wobei er insgesamt von 74 auf 79 steigt. Sie können den Verteidiger für 700 Münzen auf PS4 und 1.300 auf Xbox One beanspruchen.

Jadon Sancho (OVR 72 – IF 78)

Jadon Sancho hatte einen fulminanten Saisonstart, daher ist es an der Zeit, dass der neue englische Nationalspieler im Team der Woche auftaucht. Zwei Tore im 2:2 für Borussia Dortmund gegen Hertha Berlin bedeuten, dass der breite Mittelfeldspieler fünf Tore hat und acht in nur acht Spielen in der bisherigen Saison helfen.

Sancho sollte sich in dieser Woche von links nach rechts bewegen, wobei sein 72er Gesamtergebnis auf 78er Gold ansteigt. Sie können den Fünf-Sterne-Könner für 4.300 Münzen auf der PS4 (FIFA 19 Münzen Kaufen für PS4) und 6.000 auf der Xbox One abholen.

Pablo Sarabia (OVR 81 – IF 83)

Sevilla hatte einen tollen Saisonstart und dank Pablo Sarabia holten sie sich ihren sechsten Wahlsieg und blieben in der Liga Dritter. Beide Tore erzielte der Mittelfeldspieler beim 2:1-Sieg gegen Huesca, seinen 12. und 13. Treffer in dieser Saison.

Der rechte Mittelfeldspieler Sarabia wird wahrscheinlich von rechts in das angreifende Mittelfeld wechseln, wenn er es schafft und wir erwarten, dass sich sein 81er auf 83 verbessert. 800 Münzen auf beiden Konsolen sind seine Grundkarte.

Kai Havertz (OVR 79 – IF 82)

Kai Havertz, ein weiterer hochwertiger Mittelfeldspieler, baut seinen Ruf weiter aus. Im 6:2-Thriller für Bayer Leverkusen erzielte der junge Deutsche zweimal über den Überflieger Werder Bremen, der die Saison seiner Mannschaft wieder auf Kurs bringen sollte.

Der 19-jährige Havertz sollte mit einer Verbesserung von 79 auf 82 wieder ins zentrale Mittelfeld der TOTW zurückkehren, wo er für 500 Münzen auf der PS4 und 650 auf der Xbox One abgeholt werden kann.

IT
Server kaufen, auf was soll ich achten?
IT
Instagram informiert die Kaufentscheidungen vieler Menschen: Bericht
IT
New Spectre Attack stellt Daten aus dem geschützten SMM-Modus einer CPU wieder her